Der Ford C-Max bietet ein Design wie aus dem Bilderbuch

Montag, Dezember 28th, 2015. | Kategorie: Ford C-Max.
Der Ford C-Max bietet ein Design wie aus dem Bilderbuch

Was hat der Ford C-Max an sich, dass sich Jahr für Jahr Hunderttausende von Autokäufern in aller Welt für dieses Modell entscheiden? Diese Frage haben sich schon viele Autojournalisten gestellt und lange Artikel verfasst, in denen dargelegt wird, welche Vorzüge der Minivan hat. Ein Punkt kommt bei derartigen Analysen fast immer zu kurz: das Design.

Schnittig und sportlich

Der Ford C-Max erinnert äusserlich an einen Keil. Die Sportlichkeit steht dem flotten Kölner ins Gesicht geschrieben. Vor allem die aktuelle Generation (erhältlich seit 2015) besticht durch ein Design, das dynamischer kaum sein könnte. Nicht von ungefähr gilt der Ford C-Max in der Autobranche als Referenzmodell, wenn es um den wichtigen Punkt der Karosseriegestaltung geht.

Auch das Interieur des C-Max kann sich sehen lassen. Alles hat seinen Platz; überflüssige Knöpfe und Regler sucht man vergeblich. Selbst Fahranfänger haben kaum Probleme, sich hinter dem Steuer eines Ford C-Max zurechtzufinden. Bei einigen Modellen gibt es ab Werk sogar ein Panoramadach, das den Passagieren einen Blick in den Himmel gestattet.

Geringer Spritverbrauch dank perfekter Aerodynamik

Das schnittige Design des Ford C-Max ist nicht nur ein optisches Highlight, sondern bietet auch „handfeste“ Vorteile. Durch die perfekte Aerodynamik liegt der Spritverbrauch des C-Max auf einem erstaunlich niedrigen Niveau. In der aktuellen Version verbraucht der Van gerade einmal 5,2 bis 6,7 Liter (kombiniert) pro 100 Kilometer. Bei den Einsteiger-Dieselversionen pendelt sich der Verbrauch bei weniger als 5 Litern pro 100 Kilometer ein.

Zugegeben: Der niedrige Spritverbrauch des Ford C-Max hat nicht nur mit dem aussergewöhnlichen Design, sondern auch mit den sparsamen EcoBoost-Motoren zu tun. Dennoch ist die Aerodynamik ein wichtiger Faktor, der bei grösseren Fahrzeugen wie dem C-Max umso mehr ins Gewicht fällt. Selbst die Langversion Grand C-Max verbraucht in der stärksten Variante (163 PS) nicht mehr als 5,7 Liter je 100 km – sparsamer geht es nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*